Wärmedämmung nach ENEV an Dach, Wand und Fassade

Die Wärmedämmung des Daches ist heute eine der wichtigsten Bestandteile bei der Dachsanierung. Sie können durch eine fachgerecht durchgeführten Dämmung Ihres Daches einen großen Teil dazu beitragen, Ihre Energie- bzw. Heizkosten enorm zu senken. Die Dachfläche hat neben der Fassade und dem Keller den größten Anteil an Energieverlust, wenn dieses unzureichend bzw. gar nicht gedämmt ist.

Die Energieeinsparverordnung (EnEV) formuliert die energetischen Anforderungen, die von den Verantwortlichen am Bau (Bauherr, Planer, Handwerker) umgesetzt werden müssen mit dem Ziel, Energie einzusparen und CO2-Emissionen in Deutschland zu mindern.



zurück zur Leistungsübersicht